|  D
HOME
Kleiner Rundgang

Lernen Sie das idyllische Dorf auf einem kurzen Rundgang kennen.

Merligen liegt am rechten Thunerseeufer. Dank seiner günstigen Südlage und seines milden Klimas auch «Riviera des Thunersees» genannt. Es ist Ausgangspunkt für Exkursionen im ganzen Berner Oberland und für einzigartige Naturerlebnisse in einer beeindruckenden Bergwelt.

Das Seeufer und die intakte Landschaft bieten allen, die Ruhe suchen, Gelegenheit zur Entspannung. Für abenteuerlustige und sportliche Gäste bieten die umliegenden Berge und der See zahlreiche Möglichkeiten, sich aktiv zu erholen.

Kirche Merligen
Auf einem Felssporn erhebt sich als Wahrzeichen majestätisch die Kirche von Merligen über dem See. Wegen ihrer  besonderen Lage ist sie eine beliebte Hochzeitskirche.

Schloss Ralligen
Unübersehbar für alle, die von Thun am rechten Seeufer Richtung Interlaken fahren, liegt zwischen Gunten und dem Dorfkern von Merligen das Schloss Ralligen. Dieses imposante Gebäude wurde im 14. Jahrhundert vom damaligen Augustiner-Kloster in Interlaken als Rebgut genutzt. Seit 1976 gehört das Anwesen der Christusträger Communität Schweiz und wird als Gästehaus für Urlaub und Retraiten eingesetzt.

Merligen Dorf
Ein typisches Merliger-Haus im Chaletstil — von der Sonne braun gebrannt.

Schöne Aussichstpunkte
Grandiose Weitblicke eröffnen sich von der Panoramatafel, dem Schützenhaus
oder natürlich direkt von der Seeterrasse aus.

suchen:
Wetter:

Livekamera:

Mehr Infos hier ...